Niklas Frielingsdorf Keine Kommentare

interaktiv-Fachbereich Soziales lagert Intergrationsassistenz aus und forciert Ausbau

Der Fachbereich Soziales der interaktiv gGmbH aus Ratingen hat mit der Schulassistenz/Integrationsassistenz eine neue Abteilung ausgelagert. „Der Bedarf in diesem Bereich ist unglaublich hoch und wächst stetig weiter. Vor diesem Hintergrund haben wir uns dazu entschlossen, diesen Bereich auszubauen“, erklärt Fachbereichsleiter Kai Funke.

(NF) Der Fachbereich Soziales der interaktiv gGmbH aus Ratingen hat mit der Schulassistenz/Integrationsassistenz eine neue Abteilung ausgelagert. „Der Bedarf in diesem Bereich ist unglaublich hoch und wächst stetig weiter. Vor diesem Hintergrund haben wir uns dazu entschlossen, diesen Bereich auszubauen“, erklärt Fachbereichsleiter Kai Funke.

Hilfeplanverfahren in Gemeinschaftsarbeit

In Kooperation mit ansässigen Jugendämtern im Großraum Düsseldorf sei es das Ziel, künftig noch intensiver eine Eins-zu-eins-Betreuung von Schülerinnen und Schülern anbieten zu können, die Unterstützungsbedarf in verschiedenen Bereichen haben. Wie zum Beispiel Kinder mit ADHS, Autismus oder emotionalen Auffälligkeiten. „Wir wollen sie begleiten und nach einem Hilfeplanverfahren, der gemeinsam mit den Eltern, den Jugendämtern und den Lehrkräften mit Blick auf bestimmte Zielsetzungen festgelegt wird, unterstützen“, erklärt Funke über das Angebot, mit dem interaktiv künftig an allen Schulformen vertreten sein wird. „Das reicht von der Förderschule bis hin zum Gymnasium“, sagt Funke.

“Tendenz schnell und stetig steigend”

Bislang habe die neue Abteilung bereits 14 Aufträge erhalten. „Tendenz schnell und stetig steigend“, berichtet Funken. Nicht umsonst sei es das Ziel, in den kommenden drei bis fünf Jahren bis zu 500 Integrationshelfer einzustellen. „Dieser Bereich hat einfach ein enormes Potenzial und wertet unser Portfolio als Träger noch einmal auf“, freut sich der Fachbereichsleiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.